112


fwv logo 2018 160x59 transparent



jfwgt logo

jfwgt logo

Jugendfeuerwehr-Übung Nr. 3, 26.03.2022

Am Samstag, den 26. März fand die dritte Jugendfeuerwehrübung dieses Jahres statt. Auf dem Programm stand Leiterdienst. An zwei Posten wurde der Umgang mit Handschiebeleiter und Anhängeleiter geübt.

Am Posten Handschiebeleiter unter Führung von Kpl Yvonne Kaufmann wurden, nach einem kurzen Theorieteil, diverse Leiterstellungen ausgeführt. Darunter befanden sich einfache Stellungen aber auch kompliziertere. So musste in beengten Platzverhältnissen die Leiter quer zum Gebäude aufgerichtet werden und anschliessend um 90° abgedreht ans Haus angelegt werden. Oder das Fenster im 2. Stock, welches nur von der Terrasse des 1. Stocks erreicht werden konnte. Hierfür musste die Leiter vom Boden zur Terrasse im 1. Stock angelegt werden. Nachdem die AdJF zur Terrasse aufgestiegen waren, musste die Leiter hochgezogen werden um von der Terrasse aus das Fenster im 2. Stock zu erreichen. Alle Aufträge konnten die AdJF unter Anleitung der Gruppenführer erledigen.

Am Posten Anhängeleiter unter Führung von Wm Sibille Meyer wurde zuerst die Anhängeleiter und deren Bedienung im Detail beschrieben, war die AL doch für die meisten Anwesenden „Neuland.“ Im Anschluss wurde die AL freistehend auf maximale Länge von 22m ausgefahren respektive am Übungsobjekt in der 3. Etage ans offene Fenster angelegt. Als „Highlight“ durften die AdJF die AL besteigen. Dass man für das Besteigen der AL bis ins 3. Stockwerk schwindelfrei sein muss, versteht sich von selbst. Auch hier konnten die Aufträge – mit Unterstützung durch die Lektionsgeberin – erfüllt werden.

Für die Übungsleitung

Daniel Brand

IMG 20220326 WA0005

Login:

Nur für Angehörige der
FEUERWEHR
REGION GELTERKINDEN

Schnellzugriffe:

 button_herznotfall

button_wastun

wanted_button

inthelineofheat

Letzter Einsatz:

31.07.2022, 22:44:
Technische Hilfeleistung
mehr...