112


fwv logo 2018 160x59 transparent



jfwgt logo

 

Schnuppernachmittag 4
vom 08.12.2012

Funken

Am letzten Schnuppernachmittag erhielten wir eine Einführung ins Thema Funken und lernten über die wichtigsten Grundregel mit dem Funkgerät. Die mussten wir in einer Trockenübung dann erst einmal festigen. Anschliessend ging es in zwei Gruppen los auf eine Schnitzeljagd, und an jedem Posten funkten wir.

Die Gruppe 1 musste unteranderem Teebeutel suchen und im Restaurant Roseneck heisses Wasser holen, um Tee für den Adventshöck zu machen.

Die Gruppe 2 holte erst etwas Geld ab und ging dann ins Coop Lebkuchen einkaufen, die es auch am Adventshöck zu essen gab.

Unter anderem wurden Jugendfeuerwehr-Schneemänner gebaut und einen Funknahmen für die Jugendfeuerwehr Gelterkinden Tecknau gesucht.

Nach der Übung gingen wir alle an den Adventshöck und feierten mit den Feuerwehrleuten und ihren Familien. Dazu gab es Standesgemäss einen Grisu-Kuchen, den Tizian (das bald jüngste JFW-Mitglied) für uns gebacken hatte.

Login:

Schnellzugriffe:

button_wastun

wanted_button

inthelineofheat

Aktualisierungen:

Rekruten

21. März 2024

Kompanieübung 20.11.2023

20. November 2023

Hauptübung 2023

28. Oktober 2023